Seit Anfang 2019 arbeitet der FSM e.V. intensiv an der Neugestaltung der Spielplätze am Kölnberg. Auslöser war ein Brief der Affenklasse der Schule IM Süden. Dieser bemängelte die Zustände der Spielgelegenheiten in der Wohnanlage. Die KInder baten um Unterstützugn bei der Bezirksvertretung Rodenkirchen und wurden gehört. Der FSM e.V. arbeitet seitdem an der Finanzierung neuer Spielplätze, die die Bedürfnisse der Familien vor Ort berücksichigt. Die Kinder werden hierbei als Aktuere und Expert_innen in die Planung einbezogen. So konnten sie ihre Ideen z.B. bei einem Besuch der Landschaftsarchitektin Petra Houstekova selbst vorstellen Dies haben sie mit Bravour gemeistert. Ob durch Umfragen in den Klassen, Lego-Bauten oder selbst gebastelte Spielgeräte, die Kinder wissen genau was sie wünschen. Nun warten sie gespannt auf einen weiteren Besuch der Architektin, die in Bälde die Planungen für die Spielplätze am Kölnberg in der Schule vorstellen wird.Einen herzlichen Dank auch an das Kinder- und Jugendzentrum Meschenich, die Deutsche Sporthoschschule und die RheinFlanke, die sich ebenfalls an der Befragung von Kindern und Jugendlichen und mit ihrer Fachexpertise einbrachten.

Förderverein Soziales Meschenich e.V.

Engeldorfer Straße 27

50997 Köln

Mobil: 0178 - 9277624

E-Mail: info@fs-meschenich.de

Diese Website ist ein Projekt des FSM e.V. gefördert durch den Verfügungsfonds Meschenich durch:

© 2020 FSM e.V.