Der Vorstand

Geschäftsführender Vorstand:

Stefan Jansen-Haß

1. Vorsitzende:

Azbiye Kokol

2. Vorsitzende:

Katja Hendrichs

Kassenwart:

Willi Bollenbeck

Kassenprüferinnen

- Verena Aurbek

- Marliese Werner

Mitglieder:

 

- SüdArt Künstlernetzerk

- Selbstorganisiertes Seniorennetzwerk

- Einzelpersonen

Der Verein

​​

Am 30. August 2005 fand die Gründungsversammung des Förderverein Soziales Meschenich e.V. statt. Seither verfolgt der Verein ausschließlich und unmittelbar die Förderung von gemeinnützigen Zwecken der amtlich anerkannten Verbände der freien Wohlfahrtspflege im Sinne des Abschnittes "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabeordnung 1977 (§§ 51 ff AO) in der jeweils gültigen Fassung.

Dies geschieht durch

  • die Beschaffung von Mitteln zur Förderung der Jugend- und Altenhilfe, sowie die Förderung der Volks- und Berufsbildung im Stadtteil Köln-Meschenich.

  • Maßnahmen dazu erfolgen unmittelbar durch den Verein selber, wie auch durch Weiterleitung von Mitteln an andere begünstigte Körperschaften.

 

Dies wird umgesetzt insbesondere durch

  • die Förderung der ansässigen sozialen Einrichtungen,

  • soziale Kommunikation,

  • sozial-kulturelle Aktivitäten,

  • den Interreligiösen Dialoges

  • die Vernetzung verschiedener Formen der sozialen Arbeit im Stadtteil

  • Kontakt- und Beratungsangebote für Jugend- und Familienhilfe

  • Hilfe zur Selbsthilfe beim Finden von Arbeits-, Bildungs- und Wohnungsmöglichkeiten

  • Sozialanalysen zu vereinseigenen Zwecken.

  • Behindertenhilfe

 

Der Satzungszweck wird verwirklicht durch die Nutzung und Anmietung  von Räumen für die Gemeinwesenarbeit und die Jugendhilfe.

 

De Weiteren ist der Förerverein Träger des alle zwei Jahre stattfindenden Stadteifestes "Meschenich feiert".

Der Förderverein ist Mitglied der Bürger- und Vereinsgemeinschaft Meschenich e.V.